Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wahrscheinlich hast Du durch Ayurveda bereits eine gesteigerte Sensibilität für deinen natürlichen Rhythmus und zu deinem Körper entwickelt und spürst schon immer besser von alleine, wann der Hunger eintritt. Doch es gibt Tage, da isst du ungesunde Lebensmittel, wie z.B. Süßigkeiten, wahrscheinlich ohne jegliches Hungergefühl. Die Gründe hierfür sind Frust, Erschöpfung, oder weil du z. B. eine Enttäuschung erlebt hast. Wie oft passiert uns dies. Der ayurvedische Prozess beginnt damit, dass wir anfangen uns einfach so wie wir sind, zu akzeptieren und damit beginnen, uns wirklich zu schätzen, zu lieben. Durch Schulung des Geistes entwickeln wir die Fähigkeit uns zu entspannen und gleichzeitig zu konzentrieren, wodurch unsere Aufmerksamkeit steigt und wir den Augenblick mit geschärftem Bewusstsein wahrnehmen.
Wir geben Hilfe bei emotionalem Hunger! Sei also mit uns, wenn es darum geht, ayurvedische Antworten auf deine Probleme des alltäglichen Lebens zu finden.

 


ANMELDUNG NUR ÜBER DAS OSHO UTA INSTITUT!
Eintritt: 14,- Euro
Anmeldung: Osho UTA Institut
Bei Fragen: Osho UTA Institut, Tel. 0221-57407-0 oder Komala Janette Meinl, Tel. 0221-82824528
Dozenten: JIKO AYURVEDA Team

Osho UTA Institut